Loading...
5 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (5 Votes)

Kennen Sie schon den Handyvertrag von Ortel Mobile?

Ganz so einfach ist es nicht, den passenden Handyvertrag für die eigenen Zwecke zu finden. Allnet-Flats, Minutentarife, verschiedene Volumengrößen, Zugaben. Hinzu kommen all die Anbieter, die Sie täglich mit Tarifen locken. Und jetzt gehen wir hin und stellen Ihnen einen weiteren Anbieter vor: Ortel Mobile. Das niederländische Unternehmen ist längst in Deutschland angekommen und gehört mit zur Telefónica-Gruppe. Sie nutzen mit Ihrem Handyvertrag automatisch das Netz von E-Plus und von o2. Der Verkauf der Tarife findet überwiegend online statt.

Ortel Mobile kurz vorgestellt

Das Unternehmen Ortel Mobile mit Sitz in Den Haag darf sich längst zu den größten Prepaid-Anbietern zählen. Die Tarife werden nicht allein in den Niederlanden und Deutschland vertrieben, sondern ebenso in Belgien, Frankreich, Spanien, der Schweiz und vielen weiteren Ländern. Ursprünglich unterhielt Ortel Mobile eine Partnerschaft mit E-Plus und nutzte das deutsche E-Plus-Netz. Seit E-Plus zu der Telefonica-Gruppe gehört, zählt sich auch Ortel Mobile als Teil der Konzerngruppe und weitet die Netzstruktur auf das o2-Netz aus.

Die Handyverträge von Ortel Mobile

Da Sie nicht ausschließlich in Deutschland auf Ortel Mobile zurückgreifen können, haben Sie bereits bei der Tarifauswahl einige Möglichkeiten. So ist Ihr erster Schritt, das jeweilige Land auszuwählen.
Die Auswahl des jeweiligen Handyvertrags ist hingegen sehr einfach. Denn in erster Linie steht Ihnen der Standardtarif zur Verfügung. Sie zahlen grundsätzlich keine Grundgebühr, da der Tarif zu den Prepaid-Angeboten zählt. Jeder Anruf in das deutsche Festnetz und das deutsche Handynetz berechnet Ihnen Ortel Mobile mit 9 Cent in der Minute. SMS kosten Sie pro Stück 15 Cent. Hinzu kommt eine einmalige Verbindungsgebühr von 9 Cent für jedes Gespräch. Natürlich können Sie auch zu günstigen Konditionen ins Ausland telefonieren. Wie hoch die Kosten ausfallen, hängt vom Land ab. Es ist bereits möglich, für einen Cent in der Minute Gespräche ins Ausland zu führen, wobei auch hier eine Verbindungsgebühr von 15 Cent zur Geltung kommt.

Diesen Tarif können Sie nun mit einzelnen Optionen kombinieren. So fügen Sie über die Option Internet Flat beispielsweise ein Datenvolumen in Höhe von 1 GB hinzu. Das Datenvolumen hat jeweils eine Gültigkeit von dreißig Tagen und kann von Ihnen mühelos erweitert werden. Über die Option E-Plus-Flat erhalten Sie eine Flatrate, die es Ihnen erlaubt, für nur fünf Euro im Monat unbegrenzt in das E-Plus-Netz zu telefonieren. Genau hier tritt wieder der große Vorteil der Reichweite zutage. Denn da auch Base, Blau, Simyo oder Yourfone das E-Plus-Netz nutzen, fallen sehr viele Rufnummern in die Flatrate.

Handyvertrag für das Ausland

Ortel Mobile gehört zu den Mobilfunkanbietern aus der Telefonica-Gruppe, die Ihnen auch im Ausland attraktive Angebote bieten. Planen Sie beispielsweise einen längeren Aufenthalt im Ausland, sollten Sie unbedingt schauen, ob Sie Ihren Handyvertrag mit Ortel Mobile nicht auf das Land umschreiben können, um auf günstige Telefon- und Surfkosten zurückzugreifen. Gleichfalls bietet Ihnen das Unternehmen die Möglichkeit, kostengünstig in bestimmte Länder zu telefonieren. Haben Sie in der Auswahl den Standardtarif gewählt, brauchen Sie nur noch auf ein Land Ihrer Wahl klicken, um die Gebühren für Telefonate und SMS zu erfahren. Von Deutschland nach Frankreich telefonieren Sie beispielsweise für nur 3 Cent in der Minute. Möchten Sie ins französische Mobilfunknetz anrufen, liegen die Kosten bei 19 Cent.

Gleichfalls bietet Ihnen Ortel Mobile an, für jedes Land eigene Zusatzoptionen hinzuzufügen. Für das Beispiel Frankreich stehen Ihnen die Option Smart 180 mit 180 Freiminuten innerhalb Deutschlands und 19 Ländern zur Verfügung. Zusätzlich enthält diese Option die E-Plus-Flatrate und eine Internetflatrate mit einem Datenvolumen von 180 MB. 400 Freiminuten erhalten Sie bei der Option Allnet 400. Geht es Ihnen nur um ein Internetpaket, steht Ihnen wieder die Internet Flat 1 GB zur Verfügung.

Schauen Sie sich die Auslandsoptionen unbedingt an, gerade, wenn Sie häufig in einzelne Länder telefonieren möchten, aber keinen Handyvertrag mit Laufzeit wünschen. Die Zusatzoptionen im Prepaid-Handyvertrag von Ortel Mobile laufen wieder für 30 Tage und erfordern keine Kündigung Ihrerseits.

Haben die Handyverträge eine Laufzeit?

Bei den angebotenen Handyverträgen von Ortel Mobile handelt es sich grundsätzlich um Prepaid-Tarife. Das bedeutet, Sie laden ein Guthaben auf Ihr Prepaid-Konto und können im Rahmen des Guthabens telefonieren und SMS verschicken. Einzig die zubuchbaren Optionen besitzen eine begrenzte Laufzeit. Sie gelten stets für 30 Tage und müssen von Ihnen erneuert werden. Eine Kündigung der Option ist jedoch nicht notwendig, an Fristen brauchen Sie sich also nicht zu halten. Sämtliche Handyverträge von Ortel Mobile verwalten Sie online. Mit dem Abschluss des Tarifs legen Sie ein Kundenkonto an, das natürlich der SSL-Verschlüsselung unterliegt. Auch die Zahlung ist absolut sicher. Da es sich um Prepaid-Angebote handelt, haben Sie immer die absolute Kostenkontrolle und brauchen keine hohen Kosten fürchten.

Für wen eignet sich der Handyvertrag?

Prepaid-Tarife sprechen insbesondere Kunden an, die keinen festen Vertrag mit einer Laufzeit wünschen und die eine vollständige Kostenkontrolle suchen. Sicherlich gibt es die Kontrolle auch bei Allnet-Flatrates, nur telefonieren Sie sehr wenig, lohnt sich eine Allnet-Flat nicht. Das bedeutet, dass die Handyverträge von Ortel Mobile überwiegend für Wenigtelefonierer gedacht sind, die gegebenenfalls auch auf das mobile Internet zurückgreifen möchten. Durch die Internetoption erhalten Sie das Datenvolumen für einen fest begrenzten Zeitraum.

Für Vieltelefonierer ist der Tarif von Ortel Mobile nur bedingt geeignet. Eine Ausnahme besteht darin, dass Ihre Gesprächspartner ebenfalls das E-Plus-Netz nutzen und Sie die E-Plus-Flatrate als Option hinzufügen. Nun können Sie unbegrenzt alle Rufnummern innerhalb des E-Plus-Netzes anrufen.

Der Handyvertrag von Ortel Mobile im Vergleich

Schauen Sie doch einmal, welche Vorteile oder Nachteile Ihnen der Handyvertrag von Ortel Mobile gegenüber anderen Anbietern bietet. Über unseren Handyvertragsvergleich führen Sie die Gegenüberstellung innerhalb weniger Minuten durch und können genau sehen, welches Angebot besonders günstig ist oder welches Ihre Bedürfnisse vollstens erfüllt. Natürlich können Sie den Vergleich ausschließlich auf Prepaid-Anbieter begrenzen, sodass Ihnen der Vergleich noch leichter fällt. Haben Sie sich für einen Anbieter entschieden, genügt ein Klick auf den Tarif, um den Handyvertrag online abzuschließen.

Möchten Sie mehr über den Standardtarif und die Optionen von Ortel Mobile erfahren? Dann rufen Sie unsere Unterseiten auf. Hier stellen wir Ihnen die einzelnen Angebote nochmals isoliert vor und listen die Vor- und Nachteile sowie die angesprochene Kundengruppe ausführlich auf.